Gliederung jura hausarbeit


21.01.2021 15:32
Richtig gliedern - Exkurs - Jura Online
in der Klausur tun sich die meisten Korrektoren schwer, die Struktur nachzuvollziehen. Die Titel von Aufstzen, das Erscheinungsjahr von Kommentaren, Festschriften oder Monographien werden nicht genannt. Dann setzt man mit kleinen Buchstaben wie a fort, wobei man hinter die Buchstaben eine runde Klammer oder einen Punkt setzen kann. Beim Zitieren der Rechtsgrundlage ist zu beachten, dass weniger Paragraphen mehr sind. 3 Nach meiner Ansicht Eine bessere Formulierungsweise wre etwa die folgende: Teilweise wird Fallkonstellationen dieser Art die Anwendbarkeit des 119 I BGB mit der Begrndung vertreten, der Fehler betreffe unmittelbar den Inhalt der Willenserklrung. Denn bei all der Arbeit die selbst in eine Hausarbeit gesteckt wird, ist immer klar, dass ein Korrektor diese in sehr kurzer Zeit bearbeitet. Dann bemerkt man in der Prfung, dass der Punkt unter A verneint wird, und die Prfung wird pltzlich abgebrochen. Deshalb mssen alle in Betracht kommenden Ansprche vollstndig geprft werden.

Der Name des Autors wird kursiv geschrieben, der Name des Herausgebers nicht. Dazu sollte sich die eingearbeitete Rechtsprechung und Literatur auch mglichst auf dem neusten Stand befinden. Wird zum Beispiel lediglich ein Zitat aus dem Palandt gebracht und noch nicht einmal ein (weiterer) Kommentar aus dem Staudinger oder dem Mnchener Kommentar, dann wei der. Beim Definitionsschritt werden die rationalen Grundlagen fr die sptere Rechtsfolge gelegt. Dieses Video wurde von Sren. Beispiel1: A wrfelt die Ziffern durcheinander. Die Art und Weise der Gliederung und der Text der Gliederungspunkte mssen mit den korrespondierenden Stellen im Gutachten bereinstimmen.

Es gengen somit die mit Blick auf die Anspruchsgrundlage wichtigsten Normen. Dies bedeutet konkret, dass direkte Fragen, Polemik oder ausschmckende Attribute und Metaphern vermieden werden sollten. Befindet man sich in Phase 2 Lsungsskizze der Klausurbearbeitung, berlegt man, wie der Fall aufzuzumen ist. Deshalb ist beispielsweise folgende Formulierung unschn: Schmidt wendet hier den 119 I BGB an, da der Irrtum sich auf den Inhalt der Willenserklrung bezieht, 1 whrend Mller eher auf 119 II BGB abstellt, weil er den Fehler auf der Motivationsebene sieht. Wrtliche Zitate sind aber dann erlaubt, wenn es exakt auf die sprachliche Wendung ankommt. In Klammern folgt auerdem die Angabe ber die Zitierweise der Funoten, soweit es sich nicht um Zeitschriften handelt. Die Hausarbeit im Studium der Rechtswissenschaft ist eine Kunst fr sich, viele sehen darin eine besondere Herausforderung, sind die Ansprche an die Hausarbeit wesentlich hher als bei den Klausuren. Deshalb knnen sie nie als Beleg fr ein konkretes Subsumtionsergebnis herangezogen werden.

BGH NJW-RR 2001, 1612, 1614. Die zitierten Autoren uern sich nmlich nicht zu A und seinen Ansprchen, sondern nur allgemein zu den Rechtsgrundlagen. Darber hinaus werden so der Definitionsschritt und der Subsumtionsschritt in unzulssigerweise zusammengezogen. 3 Fr die erste Auffassung spricht, Der Gutachtenstil Einen weiteren guten Eindruck macht auch, wer den Einleitungssatz bei der Anspruchsprfung ordentlich formuliert, nmlich auf die Frage hin Wer will was von wem woraus? Hufig sind viele Unterpunkte unproblematisch, sodass sie im Flietext zusammengefasst werden knnen. In diesem Schritt ist analytisches Denken gefordert und nicht blo die Reproduktion von angelerntem Wissen.

Bei zitierter Rechtsprechung wird das Datum der Verffentlichung fett geschrieben. Zu erkennen ist allerdings, dass dennoch eine Menge Luft nach oben ist. Darber hinaus sollten mglichst einfach gehaltene Satzstrukturen verwendet und dementsprechend komplizierte Schachtelstze vermieden werden. Eine gute Klausur oder Hausarbeit zeichnet sich nmlich dadurch aus, dass der Bearbeiter die Spreu vom Weizen trennen kann. Bliche Gliederungsweise blicherweise beginnt man die Gliederung mit groen Buchstaben wie. Dies liegt daran, dass der Korrektor sehen mchte, dass der Inhalt der Quelle verstanden wurde und deshalb in eigenen Worten wiedergegeben werden kann.

Wird er zum Beispiel mit bermig vielen Schachtelstze oder ihm unbekannten Fremdwrter gergert, kann sich dies letztlich auch auf die Note auswirken. Damit empfiehlt sich eine Gliederung. Darber hinaus gehren Gerichtsentscheidungen genauso wenig in das Literaturverzeichnis, wie Gesetzesmaterialien oder Gerichtsentscheidungen beziehungsweise Urteilsanmerkungen. Bei der Subsumtion unter die im Definitionsschritt erarbeiteten Rechtsgrundlagen geht es dann um die konkrete Arbeit mit dem Sachverhalt. Normalerweise muss man die Gliederungsebenen nicht allesamt ausschpfen. Das geht aber nicht. Der genannte Seitenumfang der Hausarbeit bezieht sich grundstzlich nur auf den Text des Gutachtens, nicht auf die brigen Bestandteile. Werden Buzzwords wie Sachmangel, Kausalitt oder Pflichtverletzung verwendet und die richtigen Normen zitiert, erleichtert man die Arbeit des Korrektors ungemein.

Bearbeiter das Gutachten, das uere, erscheinungsbild des Gutachtens gibt quasi den ersten Eindruck. Beispiele: Canaris, Claus-Wilhelm, Die Reform des Rechts der Leistungsstrungen, JZ 2001, 499. Als Fehler kommt auch die Benutzung einer unblichen Gliederung in Betracht. Einfache und im Sachverhalt vorgegebene Informationen drfen dementsprechend auch wie folgt formuliert werden: Zwischen K und V kam ein Kaufvertrag nach 433 BGB zustande. Zum anderen ist es ein grober Fehler beim Subsumieren des Sachverhalts zu zitieren (Beispiel: Nach.M.

Abgerundet wird die Hausarbeit durch das Nutzen knackiger Zwischenberschriften. Gruber, Urs Peter, Sachenrecht,. 2 Dem folgt auch Wagner, wendet aber ein, dass regelmig ein nicht erheblicher Motivationsirrtum vorliege. Typische Fehler, ein erster typischer Fehler ist der, dass gar keine Gliederung gewhlt wird. Bei der Zitierweise ist darauf zu achten, dass die Funotenzeichen hochgestellt im Text angebracht werden und zwar hinter der belegten Aussage oder am Ende des Satzes. BGH NJW 1985, 2411. Man muss sich selbst die Frage stellen, ob die Tatbestandsvoraussetzung irgendwelche Probleme aufwirft beziehungsweise praktischer, ob Richterkollegen oder Mandanten mit den Ausfhrungen zu diesem Tatbestandsmerkmal gelangweilt wrden, da allen Beteiligten klar ist, dass es darum nicht geht. 1 Dagegen spricht jedoch.

Am besten strukturiert man den Fall nach bestimmten Gliederungsregeln. Beispiel2: A benutzt andere, ungewohnte Gliederungssysteme, die unter Juristen auffllig sind wie.1;.2 (naturwissenschaftliche Gliederungsweise) etc. Dies erzeugt aber eine gewisse Intransparenz und birgt die Gefahr, dass man durcheinander kommt. Die beste Lsung zur Darstellung des Literaturverzeichnisses ist es, die verwendeten Quellen gemeinsam in alphabetischer Reihenfolge wiederzugeben. Ferner sollten mglichst eine schlichte und nchterne Sprache gewhlt werden. Umgekehrt kann man eine Klausur mit der Ebene. Vielmehr wird erwartet, dass man B sagt, wenn die angebrochene Ebene scheitert, und darunter das Ergebnis festhlt und ausformuliert. Das Literaturverzeichnis, das Literaturverzeichnis sollte ebenso v ollstndig sein, aber nur solche Literatur umfassen, die auch tatschlich in der Arbeit verwendet wurde. Hufiger Fehler in Klausuren ist, dass man die Ebene A anbricht.

Eine Anhufung von Fremdwrtern ist also zu vermeiden. Sollte es weitere Unterpunkte geben, bricht man doppelte kleine Buchstaben an wie. Bevor man zur kleinsten Ebene wie (yyy) kommt, ist vielmehr daran zu berlegen, ob einzelne Ebenen durch sprachliche Gestaltung ausformuliert werden knnen, ohne neue Ebenen anzubrechen. Zutreffender Ansicht nach berhrt der Fehler daher die Motivationsebene, was den Erklrenden auf 119 II BGB verweist. Die beschriebene Gliederung ist eine Maximalgliederung. Dem Sprachstil kommt ebenso eine groe Bedeutung. Es gibt Kandidaten, die zwar wie beschrieben gliedern, aber es bei der Gliederungsziffer belassen und dann im Flietext weiterschreiben.

Ähnliche neuigkeiten